Kronkorkensammlung für die IGA

Der sechs Jahre alte Rocco Weitzel engagiert sich als Betroffener der angeborenen Gelenksteifheit AMC (Arthrogryposis multiplex congenita) für die Interessengemeinschaft Arthrogryposis e.V. (IGA). Es sollen möglichst viele Kronkorken und Blechdeckel gesammelt werden, um den Schrotterlös zu 100% an die IGA zu spenden. Wir finden diese Aktion klasse und möchten alle unsere Kunden zum Mitmachen animieren.

Jeder Kronkorken hilft zu helfenJeder Kronkorken hilft zu helfen

Neuer Standort unserer Gießener Filiale zum 04.06.18

Der Umzug unserer bisher in der Marburger Straße beheimateten Filiale in Gießen steht nun kurz vor der Umsetzung: Ab dem vierten Juni ziehen wir in unseren neuen Räumlichkeiten am alten Flughafen (früher US-Depot) in Gießen.

 

Der Umzug wird parallel zum laufenden Betrieb erfolgen, sodass kleine Einschränkungen im Service während dieser Zeit nicht ganz zu vermeiden sein werden. 

 

Anschließend freuen wir uns darauf, Sie in den komplett neu gestalteten Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. 

Unsere neue Adresse ab dem 04.06.18:

Am alten Flughafen (ehemals US-Depot)
Stolzenmorgen 31
35394 Gießen

 

Ab sofort auch bequem von zu Hause aus bestellen

Viele unserer Produkte aus den Bereichen Fitness, Wohlbefinden, Körperpflege, Mobilität, Sicherheit und Haushalt finden Sie ab sofort auch bei unserem Partner Sanivita im Onlineshop.

 

Zum Shop

Viel Kompetenz für mehr Lebensfreude

Sanitätshaus Korn hat nach umfangreichem Umbau neu eröffnet - Noch professionellere Versorgungsmöglichkeiten auf 1100 m²

 

Mobilität heißt Lebensfreude, in jedem Alter und jeder Situation. Mobilität wiederherstellen oder erhalten heißt die Motivation des Sanitätshauses Korn und seiner 46 Mitarbeiter. "Mobilität mit Technologie auf der Höhe der Zeit ist für uns selbstverständlich", so der Leitsatz des Unternehmens, das sich einen Namen gemacht und eine gute Entwicklung genommen hat. Der nächste Schritt in Richtung einer erfolgreichen Zukunft wurde nun mit der Modernisierung der Geschäftsräume getan.

 

Die ausführliche Meldung lesen Sie hier: